brexit 2020 10
Der rechtliche Vorschlag der britischen Regierung, Teile des Austrittsabkommens zu ignorieren, ist ein beispielloser Vertrauensbruch von Premierminister Johnson. Wir müssen am Grundsatz festhalten: Was vereinbart ist, muss gelten. Die EU muss jedoch am Verhandlungstisch bleiben. Wir Europäer sind nicht diejenigen, die die Gespräche abbrechen sollten.

Hier das vollständige Deutschlandfunk -Interview unseres Fraktionsvorsitzenden Manfred Weber